Biguma KV3

Polysulfiddichtungsmittel für Versiegelung von Fugen

Allgemeine Beschreibung

Das Polysulfiddichtungsmittel ist ein bikomponentes Versiegelungsmaterial, das auf Betonfugen für Straßenbauwerke und auf verschiedenen Konstruktionsoberflächen wie Betonstützwänden verwendet wird.

Es hat einen breiten Einsatz in Bereichen wie: Straßensysteme, Landebahnen, Tankstellen, Raffinerien, hydrotechnische Systeme und andere Umgebungen mit korrosiven Substanzen, Säuren, Kraftstoffen und Lösungsmitteln.

Produkteigenschaften

  • Material beständig gegen aggressives Umfeld, Lösungsmittel, Kohlenwasserstoffe, Salze, Kerosin, Erdölbrennstoffe;
  • Kompatibel mit verschiedenen Konstruktionsoberflächen (Asphalt, Zementbeton, Metall, Pflastersteine, Holz, Glas, Mauerwerk);
  • Es übernimmt bis zu 35% der vorhandenen Bewegungen in der Fuge;
  • Schnelle Aushärtezeit;
  • Einsetzbar in vertikalen oder horizontalen Fugen;

Technische Spezifikationen

  • Farbe: Weiß/Grau/Schwarz;
  • Dichte: 1 g/cm3;
  • Präsentationsform: bikomponent A+B;
  • Art der Verarbeitung und Anwendung: Kalt;
  • Verfügbar: Möglichkeit zum Ausschütten oder Füllstoffmasse;
  • Verpackung: 4 l, 6l , 10l, 30l;
  • Benötigt Grundierung Colzumix CP;
  • Reglementierungsnorm: EN 14188-2;2004.
Biguma KV3 - Polysulfiddichtungsmittel für Versiegelung von Fugen

DITO GROUP SRL | Copyright © | Alle rechte vorbehalten. Webdesign von Weblike PRO.